Das Ambiente der „Post“ ist in einer langen Familien- Tradition gewachsen. Aus einem starken, stolzen Bauernhaus mit dicken Mauern ist ein außergewöhnliches Luxushotel geworden und unter Beibehaltung seines ursprünglichen Charmes ein „Gasthof“ geblieben.

Die Stuben in vertrautem Holz, die kunstvoll bemalten Möbel, erlesene Antiquitäten und Jagdtrophäen, sowie die Liebe zum Detail vermitteln eine Atmosphäre hoher Heimatverbundenheit, Lebenskultur und Wärme.

Den Gästen des Hauses stehen 48 großzügige Zimmer und Suiten zur Verfügung. Die einen präsentieren sich traditionell und rustikal, die anderen innovativ und modern. Gediegen und edel sind selbstredend alle. Jeder Raum ist individuell und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, modernste Technik ist selbstverständlich.

KapelleHubertushalleAusblick Kaiser-Suite
X